Mehr geht immer…..

Tierwohl – Tiergerechtheit:
Wikipedia erklärt das und wir als Tierschutzverein behandeln die Tiere genau so:
„Als Tierschutz werden alle Aktivitäten des Menschen bezeichnet, die darauf abzielen, Tieren ein artgerechtes Leben ohne Zufügung von Leiden, Schmerzen, Schäden und unnötigen Beeinträchtigungen zu ermöglichen. Der Tierschutz zielt auf das einzelne Tier und seine Unversehrtheit…“
In unserer Auffangstation werden unsere gefiederten Freunde „Sittiche und Papageien“ aufgenommen, die zuhause nicht mehr gehalten werden können.
Wir arbeiten alle ehrenamtlich, deshalb sind wir auf Spenden angewiesen. Danke an die Unterstützter, bekannt und unbekannt.